Ultimativer Leitfaden zur Umrechnung von Milliampere in Ampere (mA in A)

Milliampere (mA) und Ampere (A) sind beide Einheiten für elektrischen Strom, jedoch unterschiedlicher Größenordnungen. mA ist eine kleinere Einheit als A. Ampere, im Allgemeinen als Ampere abgekürzt, ist die grundlegende oder SI-Einheit des elektrischen Stroms. Im Gegensatz dazu entspricht ein Milliampere (oder mA) 1/1000 eines Ampere (oder A). 

In mathematischen Begriffen ist 1 Ampere gleich 1000 Milliampere. Sie können diese Gleichung verwenden, um mA in A umzurechnen oder umgekehrt. Wenn Sie vorhaben, in Solarkraftwerke zu investieren, müssen Sie nach deren Ampere- oder Milliampere-Wert suchen und diesen mit den Leistungsanforderungen Ihrer Geräte abgleichen. 

Im Allgemeinen gilt: Je höher der Ampere-Wert, desto besser ist Ihre Solarkraftstation. Die tragbaren Jackery Explorer Power Stations bieten eine hohe Leistung und einen hohen Ampere-Wert. Die Jackery Explorer 240 Power Station ist eine kompakte Solarladelösung mit einer Batteriekapazität von 240 Wh oder 16,8 Ah. Sie wiegt lediglich 6,6 lbs und eignet sich somit hervorragend für Outdoor-Abenteuer.

Jackery Explorer 240 Portable Power Station

Jackery Explorer 240 Portable Power Station

-        Aktualisierte multifunktionale Ausgänge, um gleichzeitig fünf kleine Geräte mit Strom zu versorgen

-        Verfügt über hochwertige Lithium-Ionen-Batterie

-        Integriertes Batteriemanagementsystem (BMS) für maximale Sicherheit

-        Wiegt nur 6,6 lbs

Was ist Milliampere zu Ampere (mA zu A)?

Milliampere ist ein Vielfaches von Ampere, einer SI-Einheit für elektrischen Strom. Das Präfix "Milli" bedeutet im Allgemeinen Tausendstel oder 0,001. Die geringen Mengen elektrischen Stroms, die durch den Leiter fließen, werden in der Regel in Milliamperes gemessen. 

Mit anderen Worten, ein Milliampere gibt die Batteriekapazität an. Ein Beispiel für ein Milliampere ist eine Mobiltelefonbatterie mit einer Kapazität von 3000 Milliamperestunden. Das bedeutet, dass die Batterie etwa 3000 mA für 1 Stunde liefern kann. 

Der Strom, auch Ampere oder Amp genannt, ist die elektrische Stromstärke, die dem Fluss von einem Coulomb pro Sekunde entspricht. Im metrischen System ist die SI-Einheit für elektrischen Strom das Ampere. 

Das Ampere wird auch verwendet, um die Kapazität einer elektrischen Batterie zu messen. Übliche Haushaltsgeräte wie Wasserkocher, elektrische Heizungen, Kühlschränke usw. werden in Ampere gemessen. 

Das Milliampere (mA) entspricht 1/1000 eines Ampere (A) und wird abgekürzt als 1 A = 1000 mA oder 1 mA = 0,001 A. 

Stromstärke und Ohmsches Gesetz

Gemäß dem Ohmschen Gesetz ist der Strom zwischen zwei Punkten in einem Leiter proportional zur Spannung und umgekehrt proportional zum Widerstand. 

Hier wird das Ohmsche Gesetz ausgedrückt:

I = V / R

Mit anderen Worten: Der Strom (abgekürzt in Ampere) entspricht der Spannung (abgekürzt in Volt) geteilt durch den Widerstand (abgekürzt in Ohm).

Wie man mA in A umrechnet

Wenn Sie mA in A umrechnen möchten, teilen Sie einfach den Wert in Milliampere durch 1000. 

Formel: A = mA ÷ 1000.

Hier sind einige Beispiele für die Umrechnung von Milliampere in Ampere (mA in A).

Beispiel 1: 3000mA in Ampere (A) umrechnen

Ampere (A) = 3000mA / 1000 = 3A

Beispiel 2: 1500mA in Ampere (A) umrechnen

Ampere (A) = 1500mA / 1000 = 1,5A

Beispiel 3: Die beliebten Jackery Explorer Power Stations haben eine hohe Milliampere-Bewertung von 50.000 mAh. Sie können Milliampere-Stunden in Ampere-Stunden umrechnen mithilfe der folgenden Formel.

Ampere-Stunden = 50.000mAh / 1000 = 50Ah 

Milliampere repräsentieren kleine elektrische Ströme, insbesondere in Geräten wie Laptops, Smartphones usw. Ampere werden in größeren elektrischen Geräten wie Kühlschränken, Klimaanlagen usw. verwendet. 

Die Umrechnung von mA in A ermöglicht Ihnen eine praktischere Arbeit mit elektrischem Strom und gewährleistet Konsistenz beim Vergleich von Geräten mit unterschiedlichen elektrischen Einheiten.

Im Folgenden finden Sie einige typische Umrechnungen von mA in A.

Milliampere [mA]

Ampere [A]

0.01 mA

1.0E-5 A

0.1 mA

0.0001 A

1 mA

0.001 A

2 mA

0.002 A

3 mA

0.003 A

5 mA

0.005 A

10 mA

0.01 A

20 mA

0.02 A

50 mA

0.05 A

100 mA

0.1 A

Wie man A in mA umrechnet

Ähnlich wie bei der Umrechnung von mA in A können Sie Ampere in Milliampere (A in mA) mit einer Formel umrechnen. 

Formel: mA = A × 1000

Beispiel 1: 5A in mA umrechnen

mA = 5A × 1000 = 5000mA

Beispiel 2: 10A in mA umrechnen

mA = 10A × 1000 = 10,000mA

Beispiel 3: 1,5A in mA umrechnen

mA = 1.5A × 1000 = 1500mA 

Während Ampere in Stromsystemen üblich sind, gibt es Situationen, in denen Sie Ampere in Milliampere umrechnen müssen. Dies ist von größter Bedeutung, wenn Sie mit mehreren Werten arbeiten. Die Umrechnung von kleinen und großen Strömen gewährleistet Konsistenz und vereinfacht den Vergleich. 

Hier sind einige gängige Umrechnungen von A in mA.

Amps (A)

Milliamps (mA)

0.01 A

10 mA

0.05 A

50 mA

1 A

1000 mA

2 A

2000 mA

3 A

3000 mA

4 A

4000 mA

5 A

5000 mA

Wie man mA in andere Einheiten umrechnet

Die Umrechnung von Milliampere (mA) in Ampere (A) und andere Einheiten ist eine grundlegende Fähigkeit, die nahtlose Übergänge zwischen Einheiten des elektrischen Stroms ermöglicht. In diesem Abschnitt werden wir lernen, wie man mA in A umrechnet, sowie andere Einheiten des Stroms wie Mikroampere (μA), Nanoampere (nA) und Kiloampere (kA). 

Abamperes (abA): Abamperes, auch Biot (Bi) genannt, ist die Einheit für den elektrischen Strom im cgs-emu-System (Zentimeter-Gramm-Sekunde Elektromagnetismus). Es wird in der Regel als abA abgekürzt.

Gigaamperes (GA): Dies ist das SI-Vielfache der Einheit Ampere für den elektrischen Strom und entspricht in der Regel 1 Milliarde Ampere.

Gilberts (Gb): Eine veraltete Einheit für den elektrischen Strom, die in praktischen cgs- und CGS-EMU-Systemen zur Messung der magnetomotorischen Kraft verwendet wurde.

Kiloamperes (kA): Dies ist das Vielfache des Ampere, der die SI-Einheit für den elektrischen Strom ist. Ein Kiloampere elektrischer Strom entspricht 1000 Ampere.

Megaamperes (MA): Ein Megaampere elektrischer Strom entspricht 1.000.000 Ampere. Im aktuellen metrischen System steht das Präfix "Mega" für Millionen oder .

Mikroamperes (μA): Dies ist die Einheit für den elektrischen Strom, die einem Millionstel Ampere entspricht.

Nanoamperes (nA): Die SI-Einheit für den elektrischen Strom, deren Wert ist. 

Ah oder Ampere-Stunde ist einer der wichtigsten Begriffe, der die Batteriekapazität beschreibt. Zum Beispiel kann eine voll aufgeladene 20-Ah-Stromstation 20 Ampere Strom für eine Stunde oder 5 Ampere Strom für 4 Stunden liefern. 

In der unten stehenden Tabelle werden wir 1 mA in einige gängige Einheiten des elektrischen Stroms wie Ampere, Abamperes, Gigaamperes, Kiloamperes, Mikroamperes usw. umrechnen.

1 Milliampere

in gängige Einheiten des elektrischen Stroms umgerechnet:

1 mA

0.001 amperes (A)

1 mA

0.0001 abamperes (abA)

1 mA

1.0E-12 gigaamperes (GA)

1 mA

0.0012566366121077 gilberts (Gb)

1 mA

0.0001 biots (Bi)

1 mA

1.0E-6 kiloamperes (kA)

1 mA

1.0E-9 megaamperes (MA)

1 mA

1000 microamperes (μA)

1 mA

1 milliamperes (mA)

1 mA

1000000 nanoamperes (nA)

Erklärung der Jackery Power Stations

Ampere-Stunden (Ah) ist die Einheit, die die Kapazität einer Power Station oder Batterie misst. Die Ah-Bewertung definiert die Menge an Strom, die eine Batterie bei einer bestimmten Rate für eine bestimmte Zeit liefern kann. Bei der Auswahl der richtigen Power Station müssen Sie auf ihre Amperestunden achten. 

Jackery ist ein renommierter Hersteller von Solarmarken, der hochwertige Solarmodule, Solargeneratoren und Power Stations herstellt. Diese Power Stations haben in der Regel einen höheren Wattstunden- und Amperestundenwert. Das bedeutet, dass diese Power Stations stundenlang Strom an Geräte liefern können.

Jackery Explorer 500

Die tragbare Power Station Jackery Explorer 500 verfügt über eine Batteriekapazität von 518Wh. Sie wiegt nur 13,32 lbs und verfügt über einen klappbaren Griff mit ergonomischem Design für die Portabilität. Die kompakte und leichte Power Station kann Geräte mit niedrigem bis hohem Stromverbrauch aufladen, darunter Fernseher, Mini-Kühlschränke, CPAP-Geräte, Luftmatratzenpumpen und mehr.

Jackery Explorer 500

Jackery Explorer 1000

Mit einer Batteriekapazität von 1002Wh ist die tragbare Power Station Jackery Explorer 1000 ideal zum Betreiben von Geräten während Stromausfällen und beim Camping. Sie verfügt über mehrere Ausgangsanschlüsse, um gleichzeitig acht Geräte aufzuladen. Sie können die Power Station über Wandladung, Autosteckdose und Solarladung aufladen.

Im Folgenden werden wir enthüllen, wie lange Jackery Power Stationen Ihre Haushalts- oder Outdoor-Geräte aufladen können.

Jackery Explorer 1000

Serie

Geräte

Jackery Explorer 500 Portable Power Station

Telefon (18W): 22,6 Aufladungen

TV (60W): 7,5 Stunden

Mixer (300W): 7 Stunden

Heizlüfter (350W): 1,5 Stunden

Jackery Explorer 1000 Portable Power Station

Kaffeemaschine (550W): 1,5 Stunden

Toaster (650W): 1,3 Stunden

Mikrowelle (700W): 1,2 Stunden

Wasserkocher (850W): 1 Stunde

Eisraspel (700W): 1,2 Stunden

Heizlüfter (350W): 2,5 Stunden

Mixer (300W): 2,5 Stunden

Milliampere zu Ampere (mA zu A) - Häufig gestellte Fragen

Wie viele mA sind gleich 1A?

Ein Milliampere entspricht 1/1000 eines Ampere. Mit anderen Worten, das Milliampere ist ein Vielfaches eines Ampere, das dem elektrischen Stromfluss von einem Coulomb pro Sekunde entspricht. Sie können mA in A leicht umwandeln, indem Sie die Formel verwenden: mA = 1/1000A.

Wie konvertiert man mAh in Wh?

Wattstunde, abgekürzt Wh, ist die Energieeinheit, die einem Watt erzeugter oder verbrauchter Leistung in einer Stunde entspricht. Wattstunde und Milliampere-Stunde werden häufig verwendet, um die Batteriekapazität zu beschreiben.

Die einfache Formel zur Umrechnung von mAh in Wh lautet: 

Wattstunden (Wh) = Milliampere-Stunden (mAh) × Spannung (V) ÷ 1000

Wenn zum Beispiel die Stromstation eine mAh von 50.000 und 120V hat, wäre die Batteriekapazität in Wattstunden: 

Wh = 50.000mAh × 120V ÷ 1000 = 6000Wh. 

Nachfolgend werden einige gängige mAh-Werte in Wh umgerechnet.

Milliamp Hours (mAh)

Voltage (V)

Watt Hours (Wh)

1mAh

3.7V

0.0037Wh

1,000mAh

3.7V

3.7Wh

1,200mAh

3.7V

4.44Wh

2,000mAh

3.7V

7.4Wh

2,500mAh

3.7V

9.25Wh

3,000mAh

3.7V

11.1Wh

4,000mAh

3.7V

14.8Wh

4,500mAh

3.7V

16.65Wh

5,000mAh

3.7V

18.5Wh

Was sind die Beziehungen zwischen Ampere, Watt und Volt?

Ampere, Watt und Volt sind wesentliche Einheiten, mit denen Sie es zu tun haben werden, wenn es um Elektrizität oder Stromstationen geht. 

Ampere: Die Stromstärke misst die Anzahl der Elektronen, die pro Sekunde durch einen bestimmten Punkt fließen. Je größer die Ampere, desto mehr Elektrizität kann durch den Stromkreis fließen.

Watt: Die Wattzahl ist die Energie, die ein bestimmtes elektrisches Gerät verbraucht. Je höher die Watt, desto mehr Leistung verbraucht das Gerät.

Volt: Es misst die Kraft oder den Druck, den der elektrische Strom benötigt, um durch den elektrischen Draht zu fließen. 

Volt, Watt und Ampere stehen zueinander in folgender Beziehung:

Watt = Ampere × Volt

Abschließende Gedanken

Die Umrechnung von mA in A wird notwendig, wenn es um den Kauf einer Solarstrombank oder eines Generators geht. Sie können den mAh-Wert Ihrer Geräte vergleichen und ein kompatibles Batteriesystem finden, um Strom bereitzustellen. 

Jackery Explorer Power Stations und Solar Generators sind zuverlässige Stromquellen, die in der Lage sind, die meisten kleinen und großen Geräte aufzuladen. 

Die beste Auswahl an Jackery Power Stations umfasst tragbare Batterien mit Kapazitäten von 240Wh bis 3000Wh und mehr. Abhängig von Ihren Strombedürfnissen sollten Sie die richtige Power Station auswählen, um die meisten Ihrer Haushalts- oder Outdoor-Geräte aufzuladen.


Öffnen