Jackery ist CO2-neutral

Jackery ist CO2-neutral

Als Pionier des Solargenerator-Konzepts und -Produkts setzt Jackery sich immer dafür ein, dass nachhaltige Energie überall verfügbar ist, um mehr Menschen zu ermutigen, saubere Energie zu nutzen.

 

Seit zehn Jahren ist Jackery bestrebt, umweltfreundliche, netzunabhängige Stromlösungen für das Leben im Freien und für Notfälle anzubieten. Wir freuen uns sehr, dass unsere Solargenerator- Reihe und die Konzeptprodukte wie z.B. der Windkraftwerk Air-W, haben eine große Beliebtheit und Aufmerksamkeit gewonnen haben.

 

Wir sind uns darüber im Klaren, dass CO2-neutralität nicht nur die Verwendung unserer Produkte betrifft, sondern auch alle Aspekte unserer Arbeit. Um eine kontinuierliche Reduzierung des CO2-Ausstoßes zu erreichen, haben wir den gesamten Prozess auf der Grundlage des gesamten Lebenszyklus-Kohlenstoff-Fußabdrucks jedes Produktes optimiert, einschließlich der Rohstoffbeschaffung, der Produktion usw..

 

Außerdem haben wir eine Spende an den NABU, Deutschlands mitgliederstärkstem Umweltverband, getätigt, um 6,4 Hektar Wald dauerhaft für die Natur und seltene Vogelarten wie Baumfalken und Waldkauz zu bewahren.

Wir sind immer auf dem Weg zur Klimaneutralität.

 

Wir wissen, dass wir so potenziell zum Ausstoß von CO2 wegen des Stromverbrauches beitragen, wenn wir das Internet benutzen. Deshalb haben wir uns der weltweiten Initiative "CO2-neutrale Websites" angeschlossen, die Jackery das Zertifikat "Climate Neutral Websites" verleiht.

 

Jedes Jahr leisten wir im Rahmen dieser Initiative eine Zahlung, die sich nach der durchschnittlichen Anzahl der Besuche bei Jackery DE richtet. Gemeinsam mit rund 2.500 anderen Unternehmen weltweit leisten wir einen Beitrag zu Klima- und Umweltschutzprojekten - wie der Rettung von Regenwäldern oder dem Bau von Windkraftanlagen - und kompensieren so den CO2-Emissionen, die beim Surfen verursacht werden.

 

Hier geht es direkt zum Zertifikat.

Öffnen